+

Neubau statt Renovierung

Markilux, Emsdetten

Markilux ist eine starke Marke der Schmitz-Werke in Emsdetten, eines der führenden europäischen Anbieter von Markisen. Seit 40 Jahren steht Markilux für ein angenehmes Leben auf Terrasse und Balkon. Das Wachstum des Unternehmens führte vor 10 Jahren dazu, dass der Vertrieb räumlich vom Hauptwerk getrennt wurde. Das angemietete Gebäude aus den 60er-Jahren wollte Markilux zunächst weiter nutzen und die drei Etagen für rund 100 Mitarbeiter modernisieren. Krüger erhielt den Auftrag, die Flächen zu analysieren und Szenarien für eine flexiblere Nutzung zu entwickeln. Während der Verhandlungen mit dem Vermieter reifte jedoch die Idee eines Neubaus, in dem Vertrieb und Technik wieder an einem Standort zusammengeführt werden könnten.

Auf dem Firmengelände der Schmitz-Werke wurde auf der Grundfläche eines alten, renovierungsbedürftigen Gebäudes ein hochmoderner Neubau mit einer Gesamtfläche von rund 3.500 Quadratmetern Nutzfläche geplant. Die Büroflächen sind auf eine digitale Arbeitsweise zugeschnitten und flexibel einsetzbar. Krüger plante das Gebäude in Zusammenarbeit mit einem namhaften Systembauunternehmen von innen nach aussen. Die offene Bürolandschaft lässt gleichzeitig sowohl konzentriertes wie serviceorientiertes Arbeiten zu. Durch kurze Wege zwischen den vorher getrennten Abteilungen ermöglicht sie eine zeitgemäße enge Kommunikation. So kann Markilux auch seine Attraktivität als Arbeitgeber steigern. Die Krüger-Analyse der Flächenwirtschaftlichkeit hat bei Gesamtbetrachtung aller Aspekte gezeigt, dass für Markilux die Investition in eine eigene Immobilie langfristig deutlich sinnvoller ist als die dauerhafte weitere Anmietung des bisher genutzten Gebäudes.

Der Neubau ist so dimensioniert, dass er in späteren Jahren personelles Wachstum auf bis zu 150 Mitarbeiter ermöglicht. Die Fertigstellung des Gebäudes erfolgt im Herbst 2017 – nach nur 9 Monaten reiner Bauzeit. Krüger begleitete Markilux bei allen Schritten: von ersten Überlegungen zur Optimierung der bisherigen Mietflächen über die Entscheidung für den Neubau bis zur Realisierung des gesamten Innenausbaus und der Einrichtung. Krüger liefert sowohl Glastrennwände,Teeküchen, eine große Cafeteria, Steh- und Hängeleuchten, Akustikelemente, sowie das gesamte lose Mobiliar. Diese Form der ganzheitlichen Projektberatung hat sich bei Krüger in den letzten Jahren enorm entwickelt, siehe unsere Projektentwicklung auf der Loddenheide in Münster.